sturmschäden.org

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Aktuelles News Sturmschäden absichern - Details

Sturmschäden absichern - Details

Beitragsseiten
Sturmschäden absichern
Präventionsmaßnahmen
Sturmschäden vermeiden
Absicherung
Individueller Schutz
Details
Alle Seiten

Jedes Detail zählt

Um einer unnötigen Überversicherung oder einer potenziell kostspieligen Unterversicherung vorzubeugen, bietet die NÜRNBERGER Unternehmen kostenfreie Service-Extras wie eine exakte Wertanalyse oder die professionelle Prüfung der betrieblichen Brandschutzmaßnahmen und der Sturm-, Hochwasser- und Rückstauvorsorge. „Hier ist Augenmaß gefragt, schließlich ist gerade für kleinere Betriebe das Thema Versicherung immer auch eine Kostenfrage“, meint Schulze. Bausteinsysteme wie der ProfiLine Unternehmens-Schutz bieten passgenaue, günstige Kombi-Lösungen Dadurch können Betriebe auch besser entscheiden, ob sie zusätzliche Bausteine wie eine Gebäude-Glasversicherung wirklich brauchen. „Bei einer vollverglasten Bürofassade ist diese zusätzliche Absicherung unverzichtbar, bei einer weitgehend geschlossenen Werkshalle ohne größere Glasflächen dagegen entbehrlich“, schließt Jürgen Schulze.

Weitere Informationen unter www.nuernberger.de


 

Wetter

Interessante Links

Ausbauguide
Ausbauguide - Informationen für Macher
Baumarkt
Viele Produkte deutlich reduziert.
redaktion24.de
Fachinformationen für Bau, Ausbau, Handwerk.
Farbtöne
Farbtrends, Farbklänge, Farbgestaltung...

Schlagzeilen

Wenn bei einem schweren Sturm oder Orkan Gebäudeteile auf ein Auto fallen, muss in der Regel der Hausbesitzer für den Schaden aufkommen.